News

referee-album_news

Referee „Ich liebe Hip Hop“ am 25.07.2014

Am 25. Juli gibt es eine weitere Veröffentlichung im Hause Eartouch: der Bochumer
Referee steht mit seiner Scheibe „Ich Liebe Hip Hop“ in den Startlöchern. Der
Rapper ist vielleicht dem ein oder anderen Hörer vom Selfmade Records Sampler
„Schwarzes Gold“ bekannt, auf dem er zusammen mit Flipstar den Track „Was geht
ab“ performte.

Auf insgesamt 15 Anspielstationen verpackt Referee Themen, wie das Leben in der
Reihenhaussiedlung, Trennungsschmerz, die Liebe zur Musik und das Töten von
wack MCees, auf humorvolle, oft zynische Art und Weise. Der Long Player kommt
komplett ohne Features aus, da es ihm sehr wichtig war dem Hörer einen tieferen
Einblick in seine Persönlichkeit zu geben.

Untermalt wird der Rap dabei mit sehr facettenreichen Produktionen von „Witten
Untouchable“-Member Rooq und Referees gutem Freund The Punisher. Gemischt
und gemastert wurde das Album von niemand geringerem als DJ Schänz.

Jetzt vorbestellen

Referee Cover